F.A.E. 2022

01.-03.07.2022 fand die FAE in Ettelbrück statt wo das Ardennerstudbook 100 jähriges Bestehen feierte.

Der L.A.S. organisierte:

Freitag, den 1.7. ab 9°° Uhr bis 14.45 Uhr: 3 verschiedene Ateliers für die Schulkinder:
a) Hufeisen werfen,

b) Bearbeiten des Hufes mit Auflegen eines Eisens,

c) fliegender Teppich ( Kinder werden sitzend auf einer Matte von zwei Ardennerpferden gezogen),

Samstag, den 02.07.

– um 11°° Uhr: Show der ´Ardennais Belges´ & Show von Westernreitern, Haflinger und Mitglieder des L.A.S
– ab 16.°° Uhr: Show der ´Ardennais Belges´ & Show von Westernreitern, Haflinger und Mitglieder des L.A.S

Sonntag, den 03.07. ab 9°° Uhr bis 19°° Uhr.
Der 87.  nationaler Ardennerwettbewerb:
– ab 09°° Uhr :12 Züchter, stolz in weisser Kleidung,  fesselten und begeisterten die Zuschauer mit dem Vorführen ihrer 40 Ardennerpferden, ein jedes mit eingeflechteter (Landesfarben) Mähne und Schweif.
– um 11°° Uhr: Show der ´Ardennais Belges´ & Show von Westernreitern, Haflinger und Mitglieder des L.A.S
– ab 16.°° Uhr: Show der ´Ardennais Belges´ & Show von Westernreitern, Haflinger und Mitglieder des L.A.S
– um 17°° Uhr: Preisüberreichung an die Ardennerzüchter,