Alle Beiträge von Gilbert Bartholmy

FAE 2018

Unter dem Motto – das Ardennerpferd hat Zukunft –  , zeigte der ´letzebuerger Ardenner Studbook ´während den drei Tagen der F.A.E. die absolut tolle Vielseitigkeit des Ardennerpferdes mit als Höhepunkt: unser nationaler Ardennerzuchtwettbewerb!

NACHKÖRUNG 2018

Donnerstag, den 3. Mai 2018, um 17.15 Uhr fand auf dem Hofe der Familie REUTER in Kuborn eine Nachkörung statt für die Decksaison 2018.
Die Veterinärkontrolle (ab 17°° Uhr) unterlag Dr BORDANG Sandrine.

GENERALVERSMMLUNG 2018

wurde am 9.3.2018, ab 20°° Uhr wie gewohnt im Euro-Hôtel in Gonderange abgehalten! Das Geschäftsjahr 2017 konnte zu jedermanns Zufriedenheit sowohl in Bezug auf die geleisteten Aktivitäten, wie auch in puncto Kasse abgeschlossen werden. Die Versammlung zählte zirka 40 Mitglieder! Hervorzuheben ist, dass nach Abstimmung nachstehendes festgehalten wurde:
– Gründung einer Abteilung für Arbeiten mit Ardennerpferden (beruflich wie
in der Freizeit) geführt unter der Leitung des L.A.S.
– Martine Clesen wurde in den Vorstand aufgenommen und übernimmt die Kasse
des LAS!

ZÜCHTERABEND 2017

Der traditionelle  Züchterabend des L.A.S. wurde am 25. November 2017, ab 19.30 Uhr   im Hôtel-Restaurant LANNERS in Ettelbrück abgehalten. Die Präsenz der Züchter drückte klare  ´Zufriedenheit und Einigkeit´ mit dem Vorstand aus!

Internationaler Ardennerwettbewerb in Libramont

Am 8.10. 2017  organisierte der belgische ´Stud-Book du Cheval de Trait Ardennais asbl´  einen internationalen Wettbewerb zu Libramont  unter den Stutbüchern aus Belgien, Frankreich und Luxemburg ! Unsere teilgenommen Ardennerpferde der Züchter Lisa JACQUé, Marco LEUNESSEN,  Jos REUTER und Leo ZIGRAND konnten sich unter grosser und starker Konkurrenz behaupten und durchsetzen. Der luxemburgische Ardennerhengst  ELIOT DE L´HALVIGNE, gehörend  Jos REUTER aus Kuborn, erzielte den 1. Platz in seiner Kategorie (Ardennerhengste 4 Jahre alt und mehr) und ging im nachhinein als Vize-Champion der Zuchthengste hervor. Das luxemburgische 2- jährige Ardennerstutfohlen GAIA DE LA MESS, gehörend der Züchterin Lisa JACQUé aus Pontpierre erlangte ebenfalls den absoluten tollen 1. Platz in ihrer Kategorie (Ardennerstutfohlen 2 Jahre alt).

Europameisterschaft im Holzrücken

Europameisterschaft im Holzrücken 2017 in Wendlinghausen.
Der Europameister 2016 in der Person von Heck Jean-Paul aus Dorscheid erlangte dieses Jahr mit seinen ´jungen´ Ardennerstuten Mira (5 Jahre alt) und Luna (4 Jahre alt) beim Einspänner den 4. Platz und beim Zweispänner den hervorragenden 5. Platz !

Foire Agricole Libramont

Freitag, den 28.7.2017: Teilnahme an der ´Foire Agricole´ zu Libramont unter dem Motto Vorzeigen  verschiedener Farben&Kleider der Ardennerpferde.  Unser Züchter Jos REUTER aus Kuborn stellte ein Los von drei ´eisengrauen´ Ardennerpferden vor!

GO URBAN 2017

Eine Pfadfinder Innen-Stadt (Kirchberg) mit 4.000 Einwohnern aus allen Kulturen organisiert vom  Verband der „Lëtzebuerger Guiden- a Scouten“ vom 18.7. bis zum 28.7.; d.h. ein internationales Lager für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 23 Jahren, genannt Go|Urban 2017! In diesem Geschen (GO/Nature – Bauernhof -) wurde das Ardennerpferd  vorgestellt! Steichen Franz war Vorort mit einer Stute & Fohlen, Bartholmy Annick spannte  zwei Ardennerstuten vor einen Planwagen!!